Aktuelles im Angerbräu und in Murnau
Hier finden Sie Veranstaltungen, Tipps und aktuelle Meldungen aus dem Angerbräu, unserem Lokal „Wein(ka)fee“
und aus Murnau und Umgebung.

Laird René Sichart


Kunstausstellung im Hotel Angerbräu

Studierte Musik und Malerei, war Kunsterzieher und ist weltweit in Sachen Musik unterwegs. Seine Konzerte werden mit Kunstausstellungen kombiniert. Er ist Erfinder der Plastilinmalerei. Ferner arbeitet er mit Rindenholz, Öl- und Acrylfarben

Seine Plastelinmalerei präsentiert er erstmals im TV Bayern am 27.12.2017, in der Sendung
"Wir in Bayern"
Plastilinarbeiten u. a. das "Markt Murnau" Gemälde


Weitere Kunstwerke und ein Film des SAT.1 Bayern finden sie
HIER


Mehr Infos finden sie unter: www.sich-art.npage.de
Neue Sonderausstellung im Schlossmuseum
Gaby Terhuven

Lichtungen. Malerei auf Glas

7. Dezember 2017 bis 25. Februar 2018

Seit 2013 ist Gaby Terhuven mit einer dreiteiligen Arbeit im Schloßmuseum Murnau vertreten. Eine großzügige private Förderung anlässlich der Neupräsentation des Hinterglaskunstraums hatte dem Museum den Erwerb des Werkes ermöglicht.
Das Triptychon „G6/09“ von 2009 war lange das aktuellste Werk der Präsentation,
die mit der traditionellen Hinterglasmalerei zwischen Staffelseegebiet und Augsburg einsetzt, ihre Rezeption durch die Künstler der Klassischen Moderne mit Werken
u. a. von Gabriele Münter, Franz Marc, August Macke und Paul Klee zeigt, und mit Arbeiten nach 1945 neue Techniken sowie zeitgenössische Tendenzen bis hin zu Gerhard Richter aufweist.

Das Spiel mit dem Licht ist seit Anbeginn ein Hauptthema der Hinter¬glas¬malerei,
die sich einerseits durch die Verwendung unregelmäßiger, noch nicht industriell
hergestellter Glasscheiben und andererseits durch die Maltechnik – etwa Spiegelbilder, sogenannte Nonnenspiegel, Gold- und Silberradierungen, aber auch Mehrschichtenbilder – auszeichnet. Als Mehrschichtenbilder im weitesten Sinn können auch die Arbeiten von Gaby Terhuven bezeichnet werden, die zwei mit Ölfarbe bemalte Glasscheiben so dicht hintereinander setzt, dass ein dreidimensionaler Eindruck entsteht.

Der von der Künstlerin für die Sonderausstellung gewählte Titel „Lichtungen“ benennt den beim Betrachter hervorgerufenen Eindruck, Beobachter ephemerer Lichtphänomene zu sein, wie sie etwa bei dicht nebeneinander stehenden Bäumen, durch die das Licht bricht, entstehen. Zum Thema „Lichtungen“ hat die Künstlerin auch eine Serie von Bleistiftzeichnungen entwickelt, die sich als Band über zwei Raumecken hinweg auf eine Horizontlinie beziehen, und die allein durch die Modulation von dichten und lockeren Bleistiftsschraffuren Licht, Dunkelheit und, beide zusammen, vor allem Bewegung erzeugen.

Zu der Ausstellung erscheint ein Katalog mit ausgesuchten Werken und Detailaufnahmen, der eine wertvolle und eigenständige Publikation zu den jüngsten Arbeiten Gaby Terhuvens bietet (15 €).

Der Eintritt in die Sonderausstellung beträgt 4 €.
www.schlossmuseum-murnau.de
Weihnachtsmärkte in Murnau und Umgebung


in Murnau:

Sa. 16.12., 23.12.2017 "samstags halb 4"- Konzerte
jeweils um 15.30 Uhr in der St. Nikolaus Kirche Murnau

Sa. 16.12.2017 bis Sonntag 17.12.2017 Traditioneller Christkindlmarkt der Vereine Ortsmitte,
Sa. 11 bis 20 Uhr, So. 11 bis 18 Uhr

Garmisch-Partenkirchen 25.11.2017 bis 23.12.2017 am Richard-Strauss-Platz, von 11 bis 20 Uhr
Die Staffelseewirte eröffnen in diesem Jahr bereits zum
dritten mal ihre „Kesselhütte“ – rustikaler Genuss und
festliches Ambiente garantiert. Wir sind wieder dabei!
vom 02.12.2017 bis 23.12.2017 täglich von 11 bis 21 Uhr

Großer Weihnachtsmarkt

am Samstag 16.12.2017, am Sonntag 17.12.2017
Am 3. Adventswochenende verwandelt sich Murnau in ein Weihnachtsmärchenland.
Der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln, ein wahres Meer von Lichtern, weihnachtliche Musik und Kunsthandwerk laden dazu ein, sich von der märchenhaften Atmosphäre des Murnauer Christkindlmarktes verzaubern zu lassen.
Eine lebende Krippe, das Jugend- und Blasorchester, der Chor Cantamus und der Staffelseechor tragen zur weihnachtlichen Stimmung bei.
Das Große Weihnachtskonzert mit Siegfried Rauch

Dienstag, 26.12.2017 von 17 Uhr bis 18.30 Uhr
Er präsentiert seine schönsten Weihnachtsgeschichten. Begleitet von der Familienmusik Servi, den Tegernseer Alphornbläsern und Tenor Sandro Schmalzl.

Veranstaltungsort
Kultur- und Tagungszentrum Murnau (KTM)
Kohlgruber Straße 1
82418 Murnau a. Staffelsee
22. City-Biathlon in Garmisch

Samstag, 30.12.2017 Fußgängerzone ab 17 Uhr bei freien Eintritt
PROGRAMM
in Garmisch-Partenkirchen
Veranstalter: OK Ski Weltcup
Veranstaltungsort: Fußgängerzone Garmisch mit anschließender
Siegerehrung an der Spielbank Garmisch-
Partenkirchen
ca. 16.30 Uhr Anschießen der Junioren
ca. 16.45 Uhr Schließung der Streckenübergänge
ca. 17.00 Uhr Start des Juniorenfeldes (8 Teilnehmer, 4x2 Paare)
ca. 17.30 Uhr Anschießen des Hauptfeldes
ca. 18.00 Uhr Start Golden Round (die 8 Teilnehmer werden einzeln dem
Publikum vorgestellt).
ca. 18.15 Uhr - 18.45 Uhr Hauptrennen - Startschuß durch Miriam Gössner, 2 fache Biathlon
Weltmeisterin
ca. 18.45 Uhr - 18.55 Uhr Aufbau Sponsorenwand + Interviews
ca. 19.30 Uhr Beginn der Siegerehrung an der Spielbank Garmisch-Partenkirchen–
Begonnen wird mit den Junioren
ca. 20.00 Uhr Meet and Greet in der Spielbank Garmisch-Partenkirchen - nur für
geladene Gäste

TEILNEHMERFELD
Laura Dahlmeier, GER
Miriam Gössner, GER
Maren Hammerschmidt, GER
Karin Oberhofer, ITA
Benedikt Doll, GER
Lukas Hofer, ITA
Matthias Bischl, GER
Florian Graf, GER
weitere Info`s unter www.skiclub-partenkirchen.de

Fackelwanderung zur Lourdesgrotte

Mittwoch 27.12.2017, Samstag 30.12.2017 und Mittwoch 03.01.2018 jeweils ab 17 Uhr

Weitere Informationen: Tourist Information Murnau, Kohlgruber Straße 1, 81428 Murnau a. Staffelsee,
Tel.: 08841/6141-0, www.murnau.de, touristinfo@murnau.de
"Da Himme wart net"

Die Volksbühne am Staffelsee e.V. spielt in dieser Saison das Stück "Da Himmi wart net" von Markus Schebele und Sebastian Kolb.
Freitag 29.12.2017 und Samstag 30.12.2017 ab 20 Uhr
Samstag 06.01.2018 und Sonntag 07.01.2018 ab 18 Uhr

Veranstaltungsort:
Kultur- und Tagungszentrum Murnau (KTM)
Kohlgruber Straße 1
82418 Murnau a. Staffelsee
Neujahrspringen der Vierschanzentournee in Garmisch


31.12.2017 Stadioneinlass 10 Uhr - 11.45 Uhr
Offizielles Training und Qualifikation
01.01.2018 Stadioneinlass 10 Uhr,
12.30 Uhr Probedurchgang,
14.00 Uhr Wertungsdurchgang

anschließend Finale Siegerehrung
Tickets unter: Ticket@neujahrsskispringen.de

weitere Info`s unter www.skiclub-partenkirchen.de
49. Hornschlittenrennen Garmisch

Samstag 06.01.2018,
12 Uhr bis 17 Uhr

Bereits seit 1970 findet jährlich zum Drei-Königs-Tag das Hornschlittenrennen statt.
Wieder stürzen sich zahlreiche, mutige Männer und Frauen auf großen Holzschlitten den Hang von der Partnachalm bis hinunter in den Zielbereich.
Teilnehmen dürfen die Teams nur mit dem traditionellen Hornschlitten. Ein ganz spezieller Schlitten, der ursprünglich ein Transportschlitten der Bergbauern war. Sie beförderten damit ihr Heu von abgelegenen Berghütten oder auch geschlagenes Holz zu ihren Höfen.
Die Rennstrecke ist ein Klassiker:
Der 1,2 km lnage "Hohe Weg" führt auf dem Weg zur Partnachalm bis hiunter in den Zielbereich.

Weitere Infos unter www.skiclub-partenkirchen.de